Nanso Lempivaate: Knallfarben für Frühjahr/Sommer 2009

nanso-lempivaateDie junge Linie Nanso Lempivaate steht für feminine, bequeme Mode in ungewöhnlichem Design. Mit gewagten Ideen, expressiven Dessins und innovativen Schnitten sprengen Nina Jatuli und Jarno Viitala für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2009 jegliche konventionelle Traditionen. Ihre Inspirationen zu vier neuen Themen stammen aus dem bunten Leben auf einem Vergnügungspark. Präsentiert werden Designs aus hochwertigen Materialien in anspruchsvoller Verarbeitung.

Nina Jatuli: Zeitlos feminin bis explosiv und experimentell

Mit der für Nanso Lempivaate typischen spielerischen Leichtigkeit wirkt die Serie Rata der jungen Designerin zeitlos und feminin. Die A-Linien der letzten Saison weichen schmaleren Silhouetten. Die geometrischen Dessins mit kubistischen Einflüssen wirken besonders intensiv auf dunklen Basisfarben, die an geheimnisvolle Mittsommernächte erinnern. Das natürliche, luxuriöse Tencel-Fasergemisch trägt sich wie eine zweite Haut.

Inspiriert von einer wilden Achterbahnfahrt zeigen Nina Jatulis Kreationen der Serie Wild Ride expressive Dessins mit Einflüssen aus Pop Art und moderner Kunst. Experimentell und durchweg extrem ungewöhnlich, bricht diese vielfältige Serie mit ihren spielerischen Schnitten sämtliche Traditionen. Die Farbpalette umfasst hier noch ein dunkles Türkis.

Jarno Viitala: Gekonnter Stil und Farbmix

Fast schon karnevaleske Züge trägt die Serie Tivoliair des jungen Designers, der eher zurückhaltende Muster und Formen der 90er-Jahre mit denen der psychedelischen 60er-Jahre kombinierte. Starke Formen und einfachen Schnitte treffen hier auf Farben, die an ein frisch gestrichenes altes Karussell erinnern; zusätzliche Akzente setzen dezent verwendete Neonfarben. Erhältlich sind die Kleider, Tops und Röcke in den Farbkombinationen Orange, Hellblau, Rosa oder Blau, Violett, Hellblau.

Mit raffinierten Schnitten wirkten die weich fallenden Kleider und Tops von Jarno Viitalas Sweet Sweet weiblicher und verspielter. Ihre wie mit sich drehenden Windrädern bedruckten Dessins und Farben sind inspiriert von verführerischen Süßigkeiten wie Lollys, Bonbons und Zuckerwatte sowie Musik aus Leierkästen und Lautsprechern. Die Designs erscheinen in Kombinationen von Creme mit Pink, Altblau oder Schwarz.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar