Dita von Teese: Nun kann das eigene Parfum kommen

cc by wikimedia/ Mireille Ampilhac

cc by wikimedia/ Mireille Ampilhac

Dass Dita von Teese an einem eigenen Parfum werkelt, ist ja schon länger bekannt. Doch irgendwie scheinen die großen Hersteller der Meinung zu sein, für einen Dita-Duft gäbe es in ihren Größenordnungen nur wenig Interesse. Doch der Burlesque-Star ließ sich von ihrer Idee nicht abbringen und hat nun einen geeigneten Produzenten gefunden.

Mit einem kleineren Hersteller aus Frankreich wird Dita von Teese nun endlich ihr eigenes Parfum auf den Markt bringen können. Dabei verriet sie schon jetzt auf Twitter, dass sie auf keinen Fall Gerüche wie Früchte oder Vanille dabei haben wolle. Nichts solle nach Süßigkeit riechen. Ihr ginge es bei dem Duft eher um Sinnlichkeit, um Widersprüche und auf keinen Fall etwas, was der breiten Masse gefallen soll.

Na, in diesem Kontext dürfte der von Teese ja nur recht sein, dass die großen Anbieter sie abgelehnt haben. Damit hat sie sowieso etwas essentielles begriffen: Die Massen-Parfums der Stars sind langsam out, Exklusivität ist angesagt!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar