Scabal lässt bei der Sommermode der Herren den britischen Look hochleben

Dieser Sommer wird für die Herren very british, denn in Sachen Anzug und Sakkos ist der britische Look voll im Trend. So ist auch die Kollektion für Frühjahr/Sommer 2010 von Scabal eine einzige Hommage an die Kleidermacher aus Großbritannien.

Keine Frage dieser Stil ist zeitlos und absolut schick. Farbtechnisch haben sich die Macher wohl am englischen Himmel orientiert: Mal strahlend blau und dann doch wieder grau. Das Ganze wird mit farbigen Akzenten aufgepeppt, wie dem obligatorischen Mintgrün.

Es wird wieder ein besonderer Fokus auf die Details eines klassischen Gentlemans gelegt, vom Knopfloch bis zum Einstecktuch.

Die Sakkos und Anzüge sind maßgeschneidert und so hat man natürlich bei der Gestaltung freie Auswahl, ob man nun die Knöpfe mit seinen Initialen verzieren lässt oder sich einfach von den etlichen Variationen an Stoffen und Schnitten inspirieren lässt.

Auch Jeans hat Scabal im Angebot, falls es mal im Büro etwas legerer zugehen darf… Oh, my goodness! ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar