Die neue Frühling-Trends von Humanic: Mode-Faux-Pas sind eigentlich egal

Mit einer witzigen neuen Kampagne will Humanic auf ihre Schuh-Trends für das Frühjahr aufmerksam machen. Frei nach dem Motto: „It’s ok! Everybody’s looking at your shoes!“

Wir alle kennen die peinlichen kleinen Ausrutscher in Sachen Styling: Man kommt von der Toilette und schleift Klopapier hinter sich her oder hat versehentlich den Rock in das Höschen eingeklemmt. Oder wie wäre es mit rauchenden Trockenhauben oder Kaugummi in Haaren und Gesicht? Autsch!

Humanic macht all uns Tollpatschen nun Hoffnung, denn alle diese kleinen Faux-Pas werden von den Mitmenschen eh nicht wahrgenommen, vorausgesetzt wir tragen die richtigen Schuhe, dann richten sich alle Blicke nur auf unsere Füße!

Fast zu schön um wahr zu sein, aber man darf ja wohl noch ein bisschen träumen… ;-) Wir finden die Kampagne und auch die neuen Modelle von Humanic jedenfalls zum drüber Stolpern schön!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Die neue Frühling-Trends von Humanic: Mode-Faux-Pas sind eigentlich egal”
  1. Durch Schweden sagt:

    Gehst du nach Schweden, dann sollten Sie die Brücke zwischen Kopenhagen und Malmö. Es ist cool

Hinterlasse einen Kommentar