Adidas zeigt uns den Cadburry-Sneaker

Seit längerem können wir uns schon über neue und vor allem interessante Sneaker-Modelle im Rahmen der City Collection von Adidas freuen. Die Designer haben sich dabei von etlichen Städten auf der ganzen Welt inspirieren lassen und dann Sneaker entworfen, die dem entsprechenden Ort nachempfunden sind.

Am 18. Dezember kam nun das vorerst letzte Modell der Serie auf den Markt. Es wurde der Stadt Birmingham gewidmet und nach dem Schoko-Hersteller Cadbury designed, der 1824 eben in Birmingham gegründet wurde.

Nein, die Sneaker sehen leider nicht wie eine Tafel Schokolade aus, aber sollen natürlich durchaus an die Leckerei erinnern. Die Sohle ist in schokobraun gehalten und sonst wurde eher das dunkelblaue Logo von Cadbury umgesetzt bzw. dessen Design übertragen. Von dem Adidas-Cadbury-Sneaker gibt es gerade einmal 500 Paar, jeweils mit Seriennummer. Bewundern könnt ihr die Schuhe hier…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar