Diesel Frühling Sommer 2013

Diesel Jeans & Fashion

Diesel ist ein italienischer Hersteller von Jeans und anderer Modebekleidung sowie von Accessoires und Parfum für Damen und Herren.

Gründer der Firma ist Renzo Rosso, der den Markennamen 1978 erfand und bis 1985 die Gesellschaft aufbaute. Heute hat Diesel, dessen Eigentümer und Geschäftsleiter noch immer Rosso ist, weltweit 1.300 Angestellte in 200 firmeneigenen Filialen. Diesel erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1 Milliarde US-Dollar. Anlässlich des 50. Geburtstags des Gründers und Geschäftsführers Renzo Rosso erschien kürzlich das 220 Seiten starke Buch „Fifty“ gemeinsam mit einer DVD.
Weite Verbreitung fand in den 1990er Jahren insbesondere das (heute nicht mehr hergestellte) Jeansmodell „Saddle“, das zu den Jeans-Bestsellern der 1990er Jahre zählt und vielen bis heute als Klassiker oder Legende gilt. Es handelt sich um eine weit geschnittene Five-Pocket-Jeans in schenkelweiter Karottenform und Fußabschluß von geringer Weite. Das Modell war auch aus Breitcord lieferbar und auch in der Version sehr beliebt. Das Modell wird heute in nahezu gleichem Schnitt und vielfältigen Materialien von verschiedenen Herstellern angeboten, z. B. von Daggio, Picaldi und PJ.
Auch einige Diesel-Jacken der 1990er Jahre erreichten in gewissen Szenen weite Verbreitung und Kultstatus. Sie werden heute nicht selten als Raritäten gehütet und gehandelt.
Der Sitz der Firma befindet sich im italienischen Molvena, sie unterhält Filialen in zwölf weiteren Ländern.

Quelle: Wikipedia

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar