Mode wird 2011 auch minimalistisch

Im kommenden Jahr erwarten uns in Sachen Modetrends absolute Extreme: Zum einen sind fast schon überladene Stücke mit diversen Details oder großen und vielfältigen Mustern angesagt, zum anderen setzen etliche Designer aber auch auf das absolute Gegenteil.

Im neuen Jahr heißt es also entweder sehr viel oder möglichst wenig. Minimalismus ist eindeutig einer der Trends 2011. Viele große Designer wollten nach Opulenz nach etwas ganz Einfachem suchen.

So finden wir auf den Laufstegen, Mode ohne Schnörkel in einfachen Farben. Kleider, die einfach nur dem Körper schmeicheln und pur in Weiß, Schwarz oder Orange daherkommen. Blazer, fließende Röcke und einfache Schnitte setzen Akzente und wirken meist sehr klassisch und feminin.

Weniger ist hier eindeutig mehr! Also, im nächsten Jahr entweder aufstylen und sich etwas trauen oder sich gekonnt zurücknehmen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar