UGG Boots Art and Sole

UGG Kids Classic Boots zum zehnten Jahrestag der Art & Sole

UGG Australia ist erfreut, Buket Pamuk als Gewinnerin des gemeinnützigen Wettbewerbs „Art and Sole“ bekannt geben zu dürfen. Der Wettbewerb, der im vergangenen November begann, rief Künstler dazu auf, ihrer Kreativität auf ein paar Schuhen der Marke UGG freien Lauf zu lassen und die einzigartigen Designs über soziale Medien beim Wettbewerb einzureichen.

Pamuks Gewinnerdesign, das von UGGs Vizepräsidentin und Kreativdirektorin Leah Larson ausgewählt wurde, fand seine Inspiration in der Welt und Phantasie von Kindern und zeigt ineinandergreifende Puzzleteile und übermittelt zugleich auch eine Botschaft der Hoffnung. Larson erklärte: „Wir sind inspiriert vom Design von Frau Pamuk, besonders auch der Kreativität, die dahinter steht.“ Ihre Sichtweise hat uns sofort angesprochen und wir sind froh, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen.“

„Als ich die einzelnen Puzzle zusammensetzte, stellte ich mir vor, wie alle Kinder in unserer Welt zu einer Gemeinschaft zusammenfinden. Ich will die Idee verbreiten, dass kein Kind allein ist und dass wir alle zusammengehören”, sagte Pamuk. „Meine Botschaft in diesem Design lautet, dass keines dieser Kinder ohne Hoffnung ist.“ Von ihrer Auszeichnung erfuhr Pamuk in der Türkei. Gegenwärtig studiert sie dort Design. Ihren Preis in Höhe von 5.000 USD will sie für ihre weitere Ausbildung und die Unterstützung von Kindern in Not verwenden.
Mit ihrem Design wird Pamuk weltweit Bekanntheit erlangen, denn es liefert die Vorlage für ein in begrenzter Stückzahl hergestelltes Paar Schuhe, das 2012 in den Filialen von UGG Australia im Inland und online erhältlich sein wird. Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf der Schuhe geht als Spende an die Boys & Girls Clubs of America (BGCA). Der aktuelle Stand der in den Concept Stores von UGG Australia gesammelten Spenden beläuft sich auf mehr als 126.000 USD, die vom Unternehmen noch einmal verdoppelt werden.

Buket-Pamuk

Buket-Pamuk

Beim neunten, jährlich stattfindenden Wettbewerb „Art and Sole“ gab es 900 Einsendungen, 800.000 Spendenzusagen. Insgesamt wurden damit 9.8 Millionen Menschen erreicht.

Art & Sole ist eine landesweite Initiative, die 2003 von UGG® Australia ins Leben gerufen wurde und deren Erlöse seither in jedem Jahr einer anderen gemeinnützigen Organisation zugute kommen. Manolo Blahnik, Ellen DeGeneres, Jennifer Garner, Liv Tyler, Betsey Johnson, Mariah Carey, Ashton Kutcher, Stuart Weitzman, Janet Jackson und weitere Stars aus Film, Fernsehen und Musik sowie auch Designer haben für den jährlich stattfindenden Wettbewerb von UGG® Australia „Art & Sole“ ihre künstlerischen Talente spielen lassen. Die Teilnehmer nutzen ihre Kreativität, um ein paar Schuhe von UGG in ein Unikat zu verwandeln, dessen Erlöse an eine wohltätige Organisation fließen. Zu den in der Vergangenheit unterstützten Wohltätigkeitsorganisationen gehören das St. Jude Children’s Research Hospital, die Save the Music Foundation von VH1, The Michael J. Fox Foundation und Oceania.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar