Carla Bruni-Sarkozy: Das neue Gesicht von Bulgari?

In den 90er Jahren war Carla Bruni bekanntermaßen ein gefragtes Model. Kaum ein großes Label, für das sie nicht lief, von Yves Saint Laurent bis Versace. Eine der wenigen Ausnahmen bildet dabei das Modehaus Bulgari, doch dies holt Madame Bruni-Sarkozy nun angeblich nach. Es gibt Gerüchte, dass sie zu ihren Model-Wurzeln zurückkehrt…

Berichten zufolge soll Starfotograf Terry Richardson Carla Bruni-Sarkozy in dieser Woche in Rom abgelichtet haben. Konkret geht es dabei offenbar um die neueste Haute Joaillerie Kollektion. Nun ja, wir haben auf jeden Fall keinen Zweifel, dass sich die Gattin des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy gut in luxuriösem Schmuck macht… ;-)

Nachdem die Zeiten im Élysée-Palast nun hinter dem Paar liegen, kurbelt Carla ihre Karriere wieder an. Neben der Musik kommt nun also mehr und mehr eine Rückkehr ins Modebusiness. Noch wurden die Gerüchte jedoch nicht bestätigt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.