Victoria’s Secret: Verliert Miranda Kerr ihre Flügel?

Aktuell wird in den Medien ein ganz schöner Wirbel um das Supermodel Miranda Kerr gemacht. US-Medien berichten, dass Victoria’s Secret ihren Dreijahresvertrag nicht verlängert habe und sie in Zukunft kein Engel mehr sein könnte. Das sogenannte Dementi des Dessous-Labels konnte diese Gerüchte bis jetzt nicht wirklich zerstreuen.

In den Berichten hieß es, dass Victoria’s Secret Miranda Kerr für „schwierig“ halte und sie zudem im Vergleich zu anderen Engeln kein Zugpferd sei. Vor allem letztere Aussage verwundert schon ein wenig, denn Kerr gehört ohne Frage zu den aktuell bekanntesten und erfolgreichsten Models überhaupt.

Das Unternehmen meldete sich aufgrund der Berichte zu Wort und betonte, dass Miranda in den Augen der Verantwortlichen immer ein Engel sein werde. Sie arbeite sehr professionell. Daher habe man sie auch schon eingeladen, bei der Victoria’s Secret Fashion Show im November zu laufen, woraufhin sie zugesagt habe. Daraus geht jedoch noch nicht hervor, ob Miranda Kerr in Zukunft auch in anderen Kampagnen der Marke zu sehen sein wird. Es könnte sozusagen ihre Abschieds-Show werden. Mal sehen, wie es weitergeht…

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.