Louis Vuitton im Anime-Style

Takashi Murakami ist kein unbeschriebenes Blatt. Internationale Bekanntheit erlangte er mit Gemälden, die sich um Mangafiguren drehen.

Der japanische Createur nimmt die gemalten Figuren aus dem Zusammenhang und stellt sie in einem völlig neuen Kontext dar. Durch seine variationsfreudige Arbeit zählt er zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern.

Vor allem durch seine Kooperation mit dem luxuriösen Taschenhersteller Louis Vuitton wurde er  so zum Pop-Art Star. Beim Commercial für das Superflat verbindet er den künstlerischen Aspekt mit der Mode.

Vuitton greift nicht zum ersten Mal auf die Comic-Künste von Murakami zurück. Anlässlich ihrer sechsjährigen Zusammenarbeit entstand dieses Video. Dort zerfließen Manga und Pop-Art Elemente zu einem  schrillen Bonbonregen mit dem typischen LV-Muster.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar