International Woolmark Prize 2013/14: Die Finalisten!

Der International Woolmark Prize wurde ins Leben gerufen um das Material Wolle wieder mehr in den Fokus der Modebranche zu rücken und natürlich neue Talente zu entdecken. Inzwischen gilt er als einer der wichtigsten Nachwuchs-Preise überhaupt. Nach regionalen Vorentscheiden stehen nun alle fünf Finalisten fest!

Diese fünf Glücklichen konnten sich gegen insgesamt 48 ausgewählte Teilnehmer durchsetzen: Wie bereits berichtet, gehen Sibling für Europa ins Rennen. Altuzarra wird die USA vertreten, ffixxed Asien, Christopher Esber Australien und Rahul Mishra Indien und den Mittleren Osten.

Das große Finale findet im Februar 2014 in Mailand statt, wo jeder Finalist eine sechsteilige Capsule Collection aus Merinowolle präsentieren wird. Dem Gewinner winken nicht nur ein stark gewachsener Bekanntheitsgrad und eine Finanzspritze in Höhe von 70.000 Euro, sondern er bekommt zudem die Möglichkeit, seine Kollektion in großen Luxuskaufhäusern wie Hervey Nichols in London sowie online über mytheresa.com zu verkaufen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar