Das wird die Herbstmode von H&M

Herbstmode

Herbstmode

Während wir uns gerade erst auf den Sommer einstellen, steckt die Modeindustrie schon wieder tief in Herbst und Winter. Kein Wunder also, dass seit ein paar Tagen die ersten Bilder der entsprechenden Kollektion von H&M für die kalte Jahreszeit im Netz kursieren. Und die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

War im letzten Herbst und Winter noch die vorherrschende Farbe Schwarz, geht nun alles in bräunliche und graue Töne über. Das Kredo heißt wohl in erster Linie XXL, denn große und lange Schals winden sich zu weiten Mänteln und gar nicht kleinen Ponchos um unsere Hälse und Körper.

Irgendwie sieht das alles ein wenig nach Hippie trifft Öko-Style trifft Inka-Look trifft Norweger-Pulli aus. Die Farben sind dezent, dafür die Muster ziemlich üppig. Immerhin, wenn die Farbe Schwarz auftaucht, wird sie gleich mit zum Beispiel einer roten Strumpfhose kombiniert.

Auch die Schuhe sehen ziemlich retro aus und sind natürlich vor allem Braun. Was haltet ihr von den Teilen? Top oder Flop?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar