Mango Herbst 2013

MANGO Autumn 2013 Collection

Mit der diesjährigen Herbstkollektion zeigt sich MANGO gewohnt stilbewusst und trendsicher. Das Modelabel setzt auf Punk-Einflüsse und Grunge-Look. Dominiert werden die It-pieces von Leder, Nieten und Jaquard Mustern. Somit verfolgt MANGO den Trend, den auch die großen Designer schon für sich entdeckt haben.

Das diesjährige Gesicht der aktuellen Kampagne ist das russische Topmodel Anna Selezneva. In Williamsburg, einem der angesagtesten Viertel Brooklyns, wurde sie von Starfotografen Lachlan Bailey abgelichtet. Das Lookbook vermittelt eine lässige Attitude mit eleganten Details, die die klassische Seite des Unternehmens aufgreifen.

Die Kollektion umfasst im Herbst 13 viele Keypieces mit absolutem Style-Charakter. Schwarz dominiert- somit lässt sich die gesamte Kollektion sehr gut kombinieren. Lässige Muster und Animal-Prints lockern die Outfits geschickt auf. Besonderheiten liegen in dem gekonnten Mix von derben Materialien wie Leder und Strick zu feinen Stoffen. Somit wird der wilde Grunge der 90er Jahre neu interpretiert und ist nun deutlich eleganter. Die Kollektion ist sowohl im Alltag als auch im Büro tragbar. Zeitlose Modelle wie Penny Loafers und Slippers werden durch leichte Akzente aufgewertet, der klassische Hosenanzug findet sich mit rockigen Accessoires und Blusen im Animal Print wieder. Fork Silhouette , Nieten, Lack und Leder behalten ihren stylischen Wert, werden aber im Autumn 13 deutlich präziser eingesetzt.

Neu ist auch die Jeans, im Used oder Dip-Dye Look, welche mit dieser Kollektion Ihren Einzug in die MANGO Stores finden.

Alles in Allem ist Mango mit ihrer diesjährigen Kollektion Einiges gelungen. Der gekonnte Mix von Punk und klassischen Details und passenden Accessories ist absolut alltagstauglich und lässt unsere Modeherzen höher schlagen. Styletechnisch ist man mit Teilen aus dieser Kollektion definitiv in der Frontrow!

 

 

gesponserter Artikel

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar