MAC: Rihanna ist neues Gesicht von Viva Glam

Mitte der 1990er Jahre riefen die Gründer des Kosmetikunternehmens MAC einen eigenen Aids Fund ins Leben um Patienten mit dem HI-Virus und natürlich die Aids-Forschung zu unterstützen. In diesem Zusammenhang werden unter dem Namen Viva Glam Produkte gelauncht, deren Einnahmen dem MAC Aids Fund zugute kommen.

Bisher warben bereits Stars wie Lady Gaga, Elton John oder Mary J. Blidge für Viva Glam. Nun ist Popstar Rihanna an der Reihe. Bekanntermaßen ist diese Zusammenarbeit nicht neu, denn Rihanna kreierte bereits zwei eigene Make-Up-Kollektionen für MAC und die dritte geht bald an den Start.

Das Unternehmen heiß Rihanna via Twitter bei Viva Glam willkommen und betonte, dass ein Botschafter der Linie „provokant, alternativ und einflussreich“ sei. Die neue Kosmetikkollektion von Rihanna für MAC erscheint übrigens kurz vor Weihnachten 2013.

GD Star Rating
loading...
MAC: Rihanna ist neues Gesicht von Viva Glam, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Kommentare
Eine Antwort zu “MAC: Rihanna ist neues Gesicht von Viva Glam”
  1. Ron sagt:

    „Willkommen, süßer Dämmerschein,
    Der du dies Heiligtum durchwebst!
    Ergreif mein Herz, du süße Liebespein,
    Die du vom Tau der Hoffnung schmachtend lebst…“

Hinterlasse einen Kommentar