Nachhaltig und Fair mit Nudie Jeans

Der Name des Labels könnte anzüglich klingen. Dabei steht Nudie Jeans nicht für Nacktheit, sondern für gute Qualität und Nachhaltigkeit. Die Jeans werden absolut fair produziert.

2001 wurde das Label gegründet und setzt seit jeher auf Bio Baumwolle. Die Jeans bestehen allesamt aus ökologisch hochwertigen Materialien. Zudem setzt sich der Brand stark für Fairtrade ein. Die Qualität kann sich sehen lassen – die Hosen halten lange. Sogar jahrelang.

Bei Nudie Jeans findet sich auch die Dry Denim. Es ist ein spezieller Denimstoff ist, der nach dem Einfärben nicht mehr gewaschen wird. Durch langes Tragen bilden sich charakteristische Muster heraus. Der Träger kreiert seinen eigenen Used-Look.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar