flickr / Jon Rawlinson

Armbanduhren: Rosegold und Retro sind im Trend

Die meisten Menschen besitzen eine Armbanduhr. Dabei ist diese jedoch längst nicht mehr einfach nur ein Gebrauchsgegenstand, sondern vor allem eines: ein schickes Accessoire, das das Styling untersteicht und abrundet. Mit seiner Armbanduhr kann man Statements setzen. So ist es nicht verwunderlich, dass man selbst am Arm der Promis beim Gang über den roten Teppich die verschiedensten Modelle erblickt. Passend zur Jahreszeit gelten Armbanduhren zudem auch als echte Geschenkeklassiker. Wer die jedoch die Wahl hat, der hat die Qual, denn die Auswahlmöglichkeiten sind schier endlos. Egal, ob edle Goldtöne, angesagte Knallfarben oder verspielt mit Verzierungen: Das Wichtigste ist immer der eigene Stil. Dennoch gibt es einige Trends, an denen man nicht vorbeikommt.

Retro, Knallfarben und Rosegold 

Die Trendliste der Armbanduhren führen vor allem Modelle in bunten Farben an. Prägend für diesen Trend ist vor allem die Firma Ice Watch, die mit ihren knalligen Plastikuhren diese Trendwelle ausgelöst hat. Leuchtendes Blau, strahlendes Gelb oder doch Neonorange: Bunte Farben machen Laune und sind ein echter Hingucker am Handgelenk. Für diejenigen, die es etwas dezenter mögen, gibt es jedoch auch gedecktere Farbtöne, die sich meist einfacher kombinieren lassen.

Dass Männer vor allem auf sportliche Uhren mit verschiedenen Funktionen setzen dürfte nicht überraschen. Meist kommen Sportuhren sehr lässig daher, doch sie können durchaus auch edler wirken, beispielsweise mit einem Lederband. Ein weiterer wichtiger Trend zur Zeit, der für beide Geschlechter gilt, sind Uhren in Rosegold, die sehr elegant wirken.
Wer es etwas cooler haben möchte, für den sind die angesagten Retrouhren wie geschaffen. In diese Kategorie fallen zum Beispiel die Casio Uhren. Charakteristisch ist für Casio Uhren ihr klassisch-minimalistischer Stil ohne Extrafunktionen. Dies macht sie zu echten Allroundern, denn sie können beliebig zu jedem Outfit getragen werden.
Echte Wunderwerke der Technik sind die neuen Smartwatches. Kamera, Bluetooth und Apps zeugen von moderner Extravaganz und vereinen die Funktionalitäten von Smartphones mit denen klassischer Uhren. Ob sich das Konzept eines Smartphones fürs Handgelenk jedoch dauerhaft durchsetzt, bleibt abzuwarten.
GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar