Künstler Alexsandro Palombo zeigt Marge Simpson in legendären Outfits

In den letzten 100 Jahren haben einige Looks für Aufsehen gesorgt und sind bis heute legendär. Ob es sich nun um das berühmte weiße Plisseekleid handelt, das Marilyn Monroe trug, oder um den Spitzen-BH von Jean Paul Gaultier, in dem Madonna Schlagzeilen machte.

Der Künstler Alexsandro Palombo hat sich einige dieser legendären Outfits herausgesucht und ruft sie uns am Körper der Zeichentrick-Ikone Marge Simpson in Erinnerung. Die Comic-Figur ist nicht minder eine Legende und damit in den Augen des Künstlers die perfekte Frau um die Kleider zu präsentieren.

Zudem ist Marge Simpson nicht unbedingt für ihre modische Vielfalt bekannt. (Man denke nur an die bekannte Folge mit ihrem rosafarbenen Chanel-Kostüm. Eine der wenigen Episoden, in der sie sich modisch „austoben“ darf.) Palombo wollte zeigen, dass in jeder Frau eine Marge Simpson steckt und dass man Weiblichkeit, Stärke, Eleganz, Schönheit und Erotik durch Outfits entfesseln kann. So sehen wir Marge in einem Outfit von Chanel, im bereits erwähnten Kleid von Marilyn Monroe, im Union-Jack-Minikleid, das Geri Halliwell bei den Spice Girls trug, oder in einem Look, den Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany“ trug.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar