Woolworth dieses Mal mit Superdry Outlet Verkauf!

Vor gut einem Jahr wurden über die Einzelhandelskette Woolworth zahlreiche Stücke der angesagten Marke Belstaff zu stark reduzierten Preisen angeboten. Dies sorgte in der Branche für einen Aufschrei. Nun geht der Outlet Verkauf von Woolworth in die nächste Runde und zwar mit dem Lifestyle-Label Superdry!

Seit gestern findet man bei Woolworth zahlreiche Kreationen von Superdry für Damen und Herren. Diese sollen laut der Kette um bis zu 79 Prozent reduziert sein. Dafür kommt man natürlich nicht in den Genuss des aktuellen Sortiments, sondern es soll sich in erster Linie um Ware aus vergangenen Saisons sowie um Ausschussartikel und Stücke aus Überproduktion handeln.

Nichtsdestotrotz ist dies eine durchaus gute Gelegenheit günstig an Winterjacken, Hoodies, Strickkreationen, Blusen, Hemden, Shirts und natürlich Polo-Hemden von Superdry zu kommen. Die Preise beginnen bei T-Shirts für 9,99 Euro, Polos gibt es zum Beispiel für 15,99 Euro und Jacken liegen zwischen 39,99 und 49,99 Euro.

Die Marke Superdry ist für seine Kreationen im Vintage-, American- und Preppy-Look sowie für seine Streetwear bekannt. Interessant ist, dass das Label nicht durch Werbekampagnen und Ähnliches bekannt und begehrt wurde, sondern weil Stars wie David Beckham, Zac Efron oder Helena Christensen die Stücke trugen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Woolworth dieses Mal mit Superdry Outlet Verkauf!”
  1. Buddenbrock sagt:

    Woolworth verramscht nicht nur diese Marke,sondern verarscht auch noch die Kunden.Die Jacken sehen alle getragen aus,Pillen am Kragen ,haben Flecken,Reißverschlüsse funktionieren nicht oder nur schwer,sind schlecht vernäht und Fäden stehen über.Hatte sogar eine Jacke an,wo noch ein Kassenbon drin war,das die Jacke wegen einer defekten Naht zurück genommen wurde.Ich glaube das der importeur bei dieser Aktion nur noch seinen Müll vergoldet,den er sonst entsorgen müsste.

Hinterlasse einen Kommentar