Stop the water while using me! – Naturkosmetik als Kultlabel

Was mit einem einzelnen Aufkleber begann, hat sich inzwischen zu einer ganzen Serie an Pflegeprodukten entwickelt. Damit hat sich das Naturkosmetik-Label „Stop the water while using me!“ schnell zu einer Art Kultmarke entwickelt.

Ursprünglich wurden Aufkleber für das 25hours Hotel in Hamburg entwickelt, die die Gäste zum Wassersparen aufrufen sollten. Den Machern wurde dabei schnell klar, dass auch die Produkte in den Spendern umweltfreundlich sein mussten.

So entschied man sich die Kosmetiklinie „Stop the water while using me!“ auf den Markt zu bringen. Das Ganze fing mit vier Produkten an, in diesem Jahr waren es schon acht für Haare, Mundpflege, Hände und Körper. Nun kam eine neue Körperpflege hinzu und für 2014 sind ein eigener Duft und eine Gesichtspflege geplant. Alle Inhaltsstoffe sind zertifiziert. Die Zertifikate werden jedoch nicht auf den Produkte abgebildet, weil man sich streng an das preisgekrönte Design halten möchte.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar