Dolce & Gabbana: Dolce Vita auf die Spitze getrieben

Die Designer Domenico Dolce und Stefano Gabbana spielen in ihren Kampagnen immer wieder gerne mit typischen Klischees vom Leben in Bella Italia. Dies gilt auch für die neue Frühjahr/Sommer-Kampagne 2014.

Für die Herrenkollektion wurden die Models Noah Mills, Tony Ward, Evandro Soldati und Adam Senn versammelt, die die neuen Kreationen gestenreich präsentieren und das natürlich mit italienischen Händlern, die Fisch, Obst und Gemüse verkaufen.

Geschossen wurden die Bilder auf Sizilien von Designer Doemnico Dolce persönlich. Heraus kam eine Kampagne, die auf der einen Seite die Mode wunderschön präsentiert, auf der anderen Seite aber auch mit dem ein oder anderen Augenzwinkern auf Italien und die bekannten Klischees blickt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar