„Dries Van Noten – Inspirations“: Ausstellung in Paris

Dries Van Noten unterscheidet sich eindeutig von den zahlreichen großen Labels, die tagtäglich um unsere Aufmerksamkeit buhlen. Er schaltete weder Werbung in großen Modezeitschriften, er entzieht sich dem Ruf nach immer mehr Kollektionen im Jahr und präsentiert konsequent nur zwei für Männer und zwei für Frauen und widersetzt sich gezielt dem Hype rund um Markenwerte, Promis in den Front Rows und Co.

Der Designer, der als Teil der „Antwerp Six“ erste große Erfolge feierte, macht Mode für Menschen, die viel Wert auf einen individuellen Look legen. Er arbeitet mit zahlreichen kulturellen Zitaten, von berühmten Gemälden bis hin zu Filmklassikern.

Um seinen kreativen Prozess aufzuzeigen, widmet ihm das Pariser Museum Les Arts Décoratifs nun die Ausstellung „Dries Van Noten – Inspirations“. Hier kann man nicht nur einige seiner Kreationen bewundern, sondern sie werden auch mit anderen Kunstwerken und Ideenquellen in Verbindung gestellt. Die Ausstellung startete am vergangenen Wochenende und läuft noch bis zum 31. August 2014.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar