Claudalie Polyphenol C15 Antifalten – Verjüngungskur für die Haut

Die Haut ist unser wichtigstes Organ. Nicht nur, dass sie unseren gesamten Körper als „Schutzschild“ umgibt und viele Einflüssen von außen abwehren kann; sie ist auch zuständig für den Austausch wichtiger Stoffe. Über die Haut wird Schweiß und mit ihm Giftstoffe ausgeschieden, außerdem wird dadurch die Körpertemperatur reguliert.

Zudem werden über die Haut auch Stoffe aus der Umwelt aufgenommen. Dies können schädliche Stoffe wie z.B. Rauch, Schadstoffe aus der Luft oder andere sein. Die Haut reagiert aber auch auf äußere Reize wie Berührung, Wärme oder Kälte. Kein Wunder, dass das „vielbeschäftigte“ Organ mit zunehmendem Alter anfälliger wird. Sie verliert an Feuchtigkeit und bietet Bakterien und freien Radikalen eine große Fläche, um ihr „Unwesen“ zu treiben. Dadurch machen sich schon früh die ersten Falten bemerkbar. Glücklicherweise kann die Haut über Salben und Cremes auch Stoffe aufnehmen, die Störungen im Körper heilen. Wissenschaftliche Forschungen haben ergeben, dass die Faltenbildung durch Polyphenole gehemmt wird. Dies sind chemische Verbindungen, die in Pflanzen als Farb- und Duftstoffe vorkommen.

Sie locken Insekten an, die die Pflanzen bestäuben und schützen gleichzeitig vor denen, die die Pflanzen fressen. In unserer Haut wirken sie als Antioxidantien, d. h. sie binden Feuchtigkeit und schützen vor Austrocknung; ihnen wurden sogar entzündungshemmende und krebsvorbeugende Wirkungen nachgewiesen. Claudalie hat Antifaltencremes entwickelt, die Polyphenole der Weintraube enthalten. Sie zählen zu den stärksten Oxidantien und hemmen die Wirkung der freien Radikale, die für die meisten Hautfalten verantwortlich sind.

Freie Radikale sind quasi beim Stoffwechsel „übrig gebliebene“ Molekülreste. Es hat sich also ein Stoff, der ursprünglich zu ihnen gehörte „aus dem Staub gemacht“, es fehlt ihnen „ihr ursprünglicher Partner“. Deshalb sind sie dringend auf der Suche nach neuen Stoffen, die sie an sich binden können. Daher der Name „freie“ Radikale. Sie werden in unserem gesamten Körper, vor allem aber in unserer Haut fündig. So entstehen die Hautalterung und dadurch die Faltenbildung.

Die Polyphenole der Weintraube in der Antifaltencreme von Claudalie wirken diesem Prozess entgegen und sorgen dafür, dass ältere Haut straffer bleibt. Schließlich ist die Haut auch unsere „Visitenkarte“. Eine faltenlose, rosige Haut gibt uns Selbstbewusstsein und wir wirken gesund und glücklich auf unser Gegenüber. Wer seine Haut mit der Antifalten-Pflegeprodukten schützt, der muss sich nicht davor fürchten, dass man sein Alter schätzt. Die Schätzung wird immer zu seinen Gunsten ausfallen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar