Beauty-Trend 2014: Lippenstift in Orange

Bereits bei den Schauen von Labels wie DKNY oder Dsquared2 zeichnete sich der Trend zu orangefarbenem Lippenstift ab, nun tragen ihn auch die Stars auf den roten Teppichen, so dass er damit ohne Frage spätestens im Sommer auch bei uns ankommen wird. Beim Einsatz von Lippenstift in Orange sollte man jedoch ein paar Punkte beachten.

Der Trend gehört eindeutig in die warmen Monate, denn er verkörpert Sonne und ein sommerliches Gefühl. So steht er in der Regel auch Frauen mit zart gebräunter Haut. Blondinen sollten dabei zu einer Nuance in Koralle greifen, Dunkelhaarige zu einer Mischung aus Rot und Orange. Schwerer kann die Wahl Brünetten oder Schwarzhaarigen fallen, die helle Haut haben. Hier ist ein dezenteres Orange meist die beste Entscheidung.

Orangefarbener Lippenstift kann zudem die Zähne schnell gelblich wirken lassen. Wer nicht von Natur aus ein strahlend weißes Lächeln hat ist mit eine Orangenuance mit einem roten Tonanteil auf der sicheren Seite. Dazu kombiniert man Lidschatten in warmen Farben und schwarzen Eyeliner. Achtung: Outfits in Nude passen in der Regel nur schlecht zu diesem Lippenstift!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar