Rena Lange: Ludwig Heissmeyer wird neuer Kreativdirektor

Ludwig Heissmeyer hat in der Modemetropole New York Karriere gemacht und sich damit zu einem international angesehenen Designer entwickelt. Nun kehrt er nach Deutschland zurück um dort der neue Kreativdirektor von Rena Lange zu werden.

Geboren wurde Ludwig Heissmeyer in Hamburg. Relativ früh zog es ihn nach New York: er studierte am Fashion Institute of Technology und absolvierte einige Praktika. Eines davon war bei Carolina Herrera, wo er die kommenden Jahre bleiben sollte und es vom Designassistenten bis zum Design Director schaffen sollte.

Nach zehn Jahren folgt nun also die Rückkehr nach Deutschland und damit ein neuer Posten als Kreativdirektor von Rena Lange. Er wolle die Kreationen des Hauses, das es bereits seit gut 60 Jahren gibt, mit neuen Inspirationen weiterentwickeln. Die erste Kollektion werden wir in der Pre-Fall-Saison 2015 zu sehen bekommen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar