Vanessa Paradis für „Coco Cocoon“ von Chanel

Diese Frau geht einem nicht mehr aus dem Kopf. Sie hat etwas bezauberndes, etwas elfenhaftes und trotzdem stets leicht frech und immer anders. Keine Frage, Vanessa Paradis, die Frau von Johnny Depp, ist eines der markantesten und sympathischsten Gesichter der Modebranche.

Kein Wunder also, dass sie nun bereits zum fünften Mal für Chanel vor der Kamera steht, denn auch Coco Chanel verkörperte einige der oben genannten Eigenschaften. Und so präsentiert Vanessa Paradis in dieser Saison die Taschenkollektion „Coco Cocoon“, die Karl Lagerfeld um ein paar Modelle erweitert hat. Vorher posiert übrigens Lily Allen für die Taschen.

1991 begann die Zusammenarbeit zwischen Chanel und Paradis, die hier für das Parfum „Coco“ den Paradiesvogel spielte. Seitdem ist eine enge Freundschaft zwischen ihr und Karl Lagerfeld entstanden und so können wir uns wahrscheinlich auch noch auf weitere Kampagnen mit der wunderbaren Vanessa Paradis freuen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar