Iconia A1-830 – Acers Antwort auf das iPad mini

Als Fashion Blogger ist man ständig auf Achse und bei der Berichterstattung zählt oft jede Minute, denn nur wer mit zu den ersten gehört, die die neuesten Bilder live von den Fashion Shows online bringt, bekommt die größte Aufmerksamkeit der Leser. Also gehören Smartphones und Tablets zum absolut wichtigen Handwerkszeug und deswegen haben wir uns einmal mit einer Alternative zu den Apfelgeräten beschäftigt und das Acer Iconia A1-830 getestet.

Das neue Tablet des taiwanischen Herstellers Acer ist in elegantem weiß gehalten und sehr hochwertig mit einem Metallrahmen verarbeitet und fällt damit angesichts der Preisemfehlung von 149€ schon einmal extrem positiv auf.

Formschönes Äußeres und starkes Innenleben
Wie schon erwähnt – Das neue Iconia A1-830 sieht mit seiner matten, leicht angerauten Rückseite aus kratzfestem Aluminium sehr edel aus. Mit seinen 379 Gramm ist das Tablet ein absolutes Leichtgewicht.
Das 7,9 Zoll-Display hat den vom iPad mini-Original bekannten Standard-Bildschirm von 1024 x 768 Pixeln, der Kontraste gut herausarbeitet, Farben natürlich wiedergibt und mit 356 candela/m² eine sehr gute Helligkeit bietet. Videos und sogar aufwändigere Spiele werden ruckelfrei präsentiert.

Das 13,7 x 20,3 x 0,87 cm große Acer Tablet verfügt über einen leistungsstarken DualCore Atom Prozessor Z2560 von Intel, der mit 1,6 GHz getaktet ist, ausreichend Arbeitsspeicher (1 GB) und einem akzeptablen 16 GB Flash-Speicher, der zudem mit einer microSD-Karte um zusätzliche 32 GB erweiterbar ist. Wie viele Intel-Prozessoren ist auch diese DualCore-CPU in der Lage, über Hyper Threading die Anwesenheit zweier weiterer Computerkerne zu simulieren, damit man mehrere Anwendungen gleichzeitig bearbeiten kann.

Das neue A1-830 arbeitet mit Google Android 4.2.2 (Jelly Bean). Ein Update auf das aktuelle Kitkat ist nach Angaben des Herstellers geplant. Auch wenn das A1-830 nicht ganz so schnell wie das iPad mini ist, so arbeitet es doch flüssig und ruckelfrei. Sehr nützlich: Acer bietet dem Kunden die kostenfreie Nutzung der Cloud und zusätzlichen Speicherplatz auf der DropBox.

acer-tablet-a1-380-iconia

Multimedia- und Office-Features
Auch multimedial hat das Iconia A1 eine Menge zu bieten: Das Acer Iconia A1-830 ist mit einer rückseitigen 5 Megapixel-Kamera und einer 2 MP-Frontkamera ausgestattet, die sicher belichtete Fotos guter Qualität mit niedrigem Bildrauschen liefern. Alle Farben werden natürlich dargestellt, auch die Detailtreue lässt keine Wünsche offen. Wer Videos mit dem Acer Tablet dreht, erhält sie allerdings einen Tick dunkler. Trotzdem ist man damit was Videos und Bilder angeht, sehr gut ausgestattet, um direkt von Events und Fashion Shows zu berichten.

Die zwei Lautsprecher sind im unteren Bereich der Tablet-Rückseite angebracht und haben für ein Tablet dieser Preisklasse einen erstaunlich guten Sound: Höhen und Tiefen sind auch bei großer Lautstärke klar definiert. Ins Internet geht man über den aktuellen WLAN-Standard 802.11 b/g/n, der ausreichende Schnelligkeit gewährleistet. Sehr gut ist auch die Bildschirm-Tastatur des Acer Iconia A1-830: Die Tastatur, die quer und hochkant zu nutzen ist, bietet Tasten in einer Größe, die sich ausgesprochen bequem und treffsicher bedienen lassen und daher auch für mehr als nur „die Email zwischendurch“ zu nutzen sind, wenn man zum Beispiel schnell noch einen neuen Artikel verfassen will.

Fazit
Das neue Acer Tablet A1-830 des taiwanischen Unternehmens erfüllt im großen und ganzen alle Erwartungen, die der Normal-Nutzer einem Tablet entgegenbringt: Es hat ein optisch attraktives Design, eine hochwertige Verarbeitung und eine schnelle und flüssige Performance und ist im Handel bei Amazon
schon für 129€ zu bekommen und damit ein absoluter Preisknaller.
Durch das Android-Betriebssystem ist man ziemlich unabhängig und findet alle Apps, die man für Social Media und Bloggen braucht im Play Store. Gerade mit der WordPress-App hat man als Blogger stets alle Statistiken im Überblick, kann einfach neue Posts erstellen, Kommentare moderieren und vieles mehr. Mehr Infos bekommt Ihr direkt bei Acer.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar