„Somebody“: Miranda July & Miu Miu bringen besondere App an den Start

Wir alle kennen das Phänomen, dass man in einer Gruppe steht oder vielleicht auch nur mit einer Freundin in einem Café sitzt und alle starren nur auf ihr Smartphone. Die Künstlerin, Filmemacherin und Autorin Miranda July hat sich daher mit dem Modelabel Miu Miu eine ganz besondere App einfallen lassen, mit der man genau diese Situation durchbrechen kann.

Möchte man jemandem eine Nachricht senden und benutzt dabei die App „Somebody“, dann bekommt diese nicht die Person, für die der Text gedacht ist, sondern der- oder diejenige, die am nächsten dran steht. Diese Person, die vielleicht sogar fremd ist, muss die Nachricht dann überbringen und zwar mündlich und auf die Weise, die die App vorgibt.

Eine wirklich schöne Idee, die Miranda July nach dem Motto „When you can’t be there – somebody can“ entwickelt hat. Am besten eignet sich die App natürlich für Orte, wo viele Menschen zusammenkommen wie auf einer Party, in der Uni oder im Büro. Spezielle Hotspots können extra dafür angelegt werden. „Somebody“ ist übrigens Teil der „Women’s Tales“ von Miu Miu und kostenlos bei iTunes zu haben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar