Kenzo Pop-Up-Store in Paris

Das japanisch-französische Modelabel Kenzo setzt bekanntlich gerne mal bei seinen Kampagnen auf surrealistische und farbenfrohe Motive. So ist natürlich auch der neue Pop-Up-Store des Modehauses im Pariser Luxuskaufhaus Printemps in einem auffälligen und psychedelischen Stil designt.

Der Pop-Up-Store öffnete vor wenigen Tagen im Untergeschoss des bekannten Kaufhauses seine Pforten. Dort kann man noch bis zum 18. Oktober unter anderem eine Auswahl aus der Herbst/Winter-Kollektion 2014/15 sowie eine besondere Capsule Collection von Kenzo entdecken.

Die beiden Designer Humberto Leon und Carol Lim haben sich für die Gestaltung des temporären Shops von den Filmen von David Lynch inspirieren lassen und so treffen schwarz-weiße Motive auf Neonfarben. Dazu gibt es noch einen Popcorn-Stand sowie natürlich auch eine spezielle App. Fünf Schaufenster durfte Kenzo desweiteren für das Kaufhaus dekorieren.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar