Madonna schrubbt für Dolce & Gabbana den Boden

Wir erinnern uns noch an eine der letzten Kampagnen von Pop-Queen Madonna für das italienische Luxus-Label Dolce & Gabbana. Dort sah man sie, das sonstige Material Girl, beim Abwasch. Nun wird die Hausarbeit-Strecke fortgesetzt.

In knappem Outfit scheuert Madonna darin den Boden. Die gesamte Kampagne ist im italienischen Flair der 50er und 60er Jahre in Schwarz-Weiß gehalten und beinhaltet auch noch andere sogenannte „Familienszenen“: Madonna sitzt mit einer Familie am Tisch, Madonna geht auf den Markt.

Ja, die D&G-Kampagne spielt mit den Gegensätzen, doch irgendwie nimmt man es dem Mega-Star leider nicht ab, weshalb es doch ein wenig lächerlich wirkt, oder? ;-) Zumal, wenn man weiß, dass sie für das Wischen des Bodens 400.000 Euro kassiert hat…

Nun ja, mal sehen, was da noch so an Kampagnen kommt: Madonna holt altes Laub aus der Regenrinne? Madonna mistet den Hasenstall aus? Und alles natürlich für das Luxuslabel Dolce & Gabbana… ;-)

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.