Die Pumps

Seit jeher gehören die Pumps zu den beliebtesten Damenschuhen, die auf dem Markt zu finden sind. Sie vermitteln einen femininen Charakter und passen sich optimal den verschiedensten Outfits an. Bei den Pumps handelt es sich um einen geschlossenen Halbschuh, der über einen sehr weiten Ausschnitt verfügt und dessen Herzstück ein Absatz ist. Die Form des Absatzes wird bei den Pumps stets den individuellen Modetrends angepasst, sodass es sich bei diesem um das wandlungsfähigste Stück handelt. Der Absatz bei den Pumps ist dabei mindestens drei Zentimeter hoch und erreicht eine maximale Höhe von 9,5 cm. Die Geschichte der Pumps reicht bis in das 17. und 18. Jahrhundert zurück. Bereits zu dieser Zeit waren die Pumps, so wie sie heute zu finden sind, bekannt und eroberten die Modewelt. Während der Französischen Revolution wurden die Pumps massiv verändert und verloren dadurch ihr Herzstück, den Absatz. Erst seit dem 19. Jahrhundert sind die Pumps als klassische Damenschuhe bekannt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar