Happy Feet

Babyschuhe - flickr.com/Nick Harris

Gerade bei Babys und Kleinkindern stellt man sich häufig die Frage, welches Schuhwerk für die Nachkömmlinge die richtigen wären, denn das Gehen lernen ist eine zentrale Aufgabe des Kindes in dem entsprechenden Alter. In der Regel wird der Mensch mit gesunden Füßen geboren, auf welchen er dann schon bald beginnt, seine ersten Schritte zu absolvieren. Hierbei das falsche Schuhwerk zu tragen, könnte im Verlauf des Lebens fatale Folgen für das junge Wesen haben. Haltungsschäden, Senkfüße, gestauchte Zehen und damit einhergehende Schmerzen sind nur einige wenige Folgen, die bei falsch getragenen Schuhen eintreten können.

Stellt man sich die Frage, ob man Babys und Kleinkindern Turnschuhe anziehen darf, so sollte man sich bezüglich der Thematik ausreichend informieren, um eine adäquate Entscheidung zu treffen. Hilfen für Eltern geben in diesem Fall unter anderem der Kinderarzt sowie aufschlussreiche Foren im Internet. Turnschuhe zeichnen sich dadurch aus, dass sie dem Träger aufgrund ihrer festen Sohle Halt bieten. Nun gilt es zu erwähnen, dass Füße nicht nur zum Laufen geeignet sind, sondern besonders in der frühkindlichen Entwicklung einen wichtigen Bestandteil des Erlebens darstellen. Hierbei ist eine feste, harte Sohle wie die des Turnschuhes für Kleinkinder ungeeignet, weil diese keinerlei Raum für das Erleben und Spüren von verschiedenen Untergründen und Materialien zulassen.

Bis das Kind zu laufen beginnt, benötigt es gar keine Schuhe. In dieser Zeit sind warme Socken vollkommen ausreichend. Das falsche Schuhwerk begünstigt die Entwicklung von Fehlbildungen und auch Turnschuhe während der Anfänge des Laufens engen den Kinderfuß ein und verhindern die Bildung der Fußmuskulatur, welche für den Nachkömmling unabdingbar ist, um das Laufen richtig zu lernen. Findet man sich auf der Suche nach dem richtigen Schuh im Versandhandel wieder, so sollten Eltern auf eine kompetente Beratung Wert legen und sich auch selbst über die angepriesenen Produkte informieren, um die richtige Entscheidung treffen zu können.

Abschließend gilt zu sagen, dass ein Kinderschuh weich und flexibel sein sollte, um das Gehen lernen zu einem wirklichen Erlebnis zu machen und dem Kind die Chance zu geben, neue, spürbare Erfahrungen zu machen und eine reibungslose Entwicklung zu begünstigen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar