Chic und leger im Sommerurlaub

Eine leichte Brise weht durch das Haar, der Geschmack von Meersalz liegt in der Luft und Perlen aus Wasser glitzern auf einem wie von der Sonne geküssten Teint  – der Sommer ist da und mit ihm der lange Zeit herbeigesehnte Urlaub am Meer. Damit der Traum von Entspannung und Genuss an Stränden mit weißem Sand und hohen Palmen komplett wird, darf natürlich die angemessene und sommerliche Kleidung nicht fehlen. Egal, ob tagsüber beim Bummel durch Dörfer und Städte, am Strand oder beim abendlichen Dinner, die aktuelle Sommermode reicht von klassisch elegant bis luftig und leger und passt somit zu allen denkbaren Anlässen.

Wer möchte sich im Urlaub in unbequeme enge Hosen zwängen oder Hemden tragen, in denen man sich kaum bewegen kann? Was im Alltag oftmals notwendig ist oder einfach als adrett gilt, kann im Urlaub gerne durch locker sitzende und Leinenhosen in Kombination mit offenen Sandalen ersetzt werden.  Auch beim Hemd sollte man auf Helle Farben und leichte Stoffe setzen, die zur Hose passen.

Was Schuhe betrifft, so sollten diese auf jeden Fall zum gewählten Outfit passen und bequem sein. Sandalen und Flip Flops eignen sich für einen Tag am Strand, allerdings sollte man auch festeres Schuhwerk mitnehmen für eventuell Stadttouren oder Wanderausflüge. Hierbei gilt allerdings, daß man die Schuhe weit vor dem Urlaub kaufen, bzw. im Versandhandel bestellen sollte, damit noch genügen Zeit bleibt diese auch einzulaufen. Denn wer möchte schon an seinem ersten oder zweiten Urlaubstag am Fuss eine schmerzhafte Blase haben?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar