Accessoires 2011: Sommerhüte

cc by flickr/ Menage a Moi

cc by flickr/ Menage a Moi

Accessoires sind für ein Outfit generell wichtig, denn erst sie sorgen für den perfekten Look. Doch in diesem Jahr hat man den Eindruck, dass die großen Designer bei den Männern besonders auf Accessoires setzen. So sind Dinge wie die Sonnenbrille zu einem unverzichtbaren Begleiter geworden. Dies sieht man schon alleine daran, dass viele Männer sie auch nachts im Club oder eben an eher trüben Tagen tragen.

Ähnlich wichtig sind in diesem Sommer Kopfbedeckungen aller Art. Vor allem leichte Sommerhüte schützen nicht nur den Kopf vor der Sonne, sondern kleiden ihn auch ungemein. Strohhüte sieht man in diesem Zusammenhang aktuell oft. Aber auch Baseballcaps sind in dieser Saison wieder durchaus angesagt und so manch ein Designer hat den Trend auf die Spitze getrieben und seinen Models einen Tropenhelm verpasst.

Anfänger können im Bereich Hut momentan nur wenig falsch machen. Wichtig ist vor allem, dass das Outfit casual sein sollte und man dazu eine lässige Kopfbedeckung wählt. Ach ja, und farblich sollte der Hut natürlich auch zum Rest der Kleidung passen, ansonsten heißt es im Sommer 2011: Behütet euch! ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar