Akoya: Zuchtperle aus Japan

Perlen sind momentan wieder im Aufwind und werden nicht mehr nur von den Kennern geschätzt, sondern finden langsam auch wieder Einzug bei den trendbewussten Käufern. Vor allem im kommenden Jahr haben sich viele Designer bewusst von Perlen inspirieren lassen. Natürlich hat der Markt etliche Zuchtperlen zu bieten, jedoch sind darunter einige besonderer Luxus.

Zum absoluten Luxusgut hat sich in den vergangenen Jahren die Akoya Perle aus Japan gemausert. Im Laufe der Jahre wurde die Konkurrenz durch die chinesische Süßwasserzuchtperle immer größer und die japanischen Züchter mussten sich etwas einfallen lassen um ihre Stellung zu behalten bzw. weiter ausbauen zu können.

Seitdem hat die Akoya deutlich an Qualität gewonnen und wird von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt. Auch das Thema Innovation spielt dabei eine große Rolle. So können sich Experten und auch Schmuck-Liebhaber mittlerweile über neue Varianten wie die blaue naturfarbene Akoya Zuchtperle freuen. Ein kleiner Teil der Perlen besitzt Edelsteinqualität und ist daher besonders begehrt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar