Abercrombie & Fitch: Ab 1. Dezember in Düsseldorf

In den letzten Jahren konnte man sich ja schon fast daran gewöhnen, dass die Eröffnungen von neuen Stores gefeiert werden wie große Events. Egal, ob das Unternehmen Apple, H&M oder Primark heißt, überall bilden sich lange Schlangen vor den Läden und die Eröffnungen werden mit viel Hype zelebriert. Nicht zuletzt kann man das Phänomen immer wieder vor den Läden der Marke Hollister sehen, wo Kunden in Zeiten von Überangebot und Internet es in Kauf nehmen sich zwei Stunden lang anzustellen, dass man überhaupt in den Laden darf…

Einen ähnlichen Hype erwarten viele auch, wenn am 1. Dezember der bisher erste Store der US-Kette Abercrombie & Fitch (Mutterkonzern von Hollister) seine Pforten öffnet. Das Label ist seit Jahren heiß begehrt, jedoch fand die Kette bisher nicht den direkten Weg nach Deutschland. In den kommenden Jahren soll sich dies jedoch ändern, denn Abercrombie & Fitch will kräftig expandieren.

Die Shoperöffnung wird ganz in diesem Sinne zelebriert. So stehen bereits der Shoperöffnung einige internationale Models der Marke vor dem zukünftigen Store. Interessant ist das Ganze schon, denn Abercrombie & Fitch überzeugt zwar durch bequeme und trendige Stücke, jedoch handelt es sich dabei um nicht wirklich besondere Stücke…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar