Model Rosie Huntington-Whiteley ersetzt Megan Fox bei „Transformers 3“

Jaja, mit Megan Fox sind wohl ein wenig die Starallüren durchgegangen, denn eigentlich wird für den neuen Teil der Transformers-Reihe bereits seit 17. Mai gedreht. Ihr ist der Ruhm wohl gewaltig zu Kopf gestiegen, so dass sie sich am Set wie eine große Diva aufgeführt haben muss und zwar so krass, dass sie nun hochkant gefeuert wurde.

Nun hat also eine Neue die Chance die Rolle zu spielen, die damals auch Megan Fox berühmt machte. Und so wie es aussieht ist diese Glückliche Rosie Huntington-Whiteley, Victoria’s Secret Model und Freundin von „The Transporter“-Star Jason Statham.

Allem Anschein nach hat Rosie momentan einen aktuellen Höhenflug, denn auch in Sachen Modeln läuft es mehr als gut. Sie ziert die Mai-Ausgaben von große Zeitungen wie „GQ“, „DT“ oder „Harper’s Bazaar“. Dazu ist sie jetzt auch noch das neue Gesicht für Bumblebees Sportsize und gehört eben aktuell zu den Engeln von Victoria’s Secret.

Und jetzt hat sie sich in Sachen Filmrolle auch noch gegen Kolleginnen wie Bar Rafaeli, Sarah Wright oder Brooklyn Decker durchgesetzt, die ebenfalls alle für die Rolle im Gespräch waren. Nicht schlecht! Den Namen Rosie Huntington-Whiteley wird man sich wohl auf jeden Fall merken müssen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar