Sneakers und Fitnessgerät in einem: Die neuen Heelys Modelle im retro-chic

heelys It’s time for a little Footloose: die Sneakerhighlights der Frühling/Sommerkollektion 2009 von Heelys sind eine Hommage an die unbeschwerten Eighties. Wie zum Beispiel die Modelle „Tally“ oder „Skool“: Sie versetzen ihre Träger zurück in die Zeit von Aerobic, Bonanzarad und ATARI und liegen ganz im Achtziger-Jahre Trend.

Wer mehr Blumenkind als Disco-Kid ist, trägt den „Daisy“ oder den „Ivy“ – zu Deutsch Gänseblümchen und Efeu. Die zwei Hippie-Chic Modelle mit frechem Print und aufwendiger Stickerei bringen Flower Power ins Leben.

Doch ob 70’s oder 80’s: Alle Heelys Modelle verwandeln sich im Handumdrehen in ein praktisches Fitnessgerät. Wer seinen Gang beschleunigen, die Koordination und Balance trainieren oder den Kalorienverbrauch erhöhen will, setzt im Fersenbereich anstelle der Schutzkappe die mitgelieferte Rolle ein und skatet los. Anlauf nehmen – Zehen heben – losrollen: Mit ein wenig Übung sind die Basics des „Heelens“ schnell gelernt.

Zu kaufen gibt es die schnellen Turnschuhe ab 79,00 Euro in Sportfachgeschäften, im Schuhfachhandel und den Sportabteilungen großer Warenhäuser.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar