Bald eine Unterwäsche-Kollektion von Kate Moss?

Über nur wenige Models wird aktuell so viel spekuliert und geredet wie über Kate Moss. Nachdem sie gerade ihre vorerst letzte Klamotten-Kollektion für die britische Kette Topshop auf den Markt gebracht hat, fragen sich viele, was sie wohl als nächstes in Sachen Mode plant. Nun ja, sicher ist schon mal, dass sie Topshop mit einer Schmuck-Linie erhalten bleiben wird.

Nun berichtete die britische Vogue über ein neues mögliches Projekt: Angeblich plant Kate Moss eine eigene Dessous-Kollektion, die sich bereits gemeinsam mit Sir Philipp Green in Planung befinden soll.

Na, das würde doch sicher so manch einer Frau und sicherlich auch den Augen der Männer gefallen. In Sachen Dessous hat Kate ja schon genug Erfahrung. Aktuell posiert sie für das brasilianische Label Valisere und auch für Agent Provocateur war sie tätig. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar