Faltenfrei durch die Feiertage

Die Saison der großen Feste steht vor der Tür und gerade die Damen überlegen wohl schon, welche Outfits zum Weihnachtsfest und für die Silvesterfeier herhalten müssen. Denn auf den Familienfotos und Silvesterpartyfotos bekommt man noch ewig vorgehalten, wie man an diesem Abend aussah – also lieber noch mal schnell in die Geschäfte und ein paar neue Outfits shoppen. In den Modeabteilungen ist es auch nicht so voll, weil dort kaum Geschenkekäufer unterwegs sind und es auch schon die ersten Rabattaktionen gibt.

Doch auch die Männer sollten sich überlegen, wie sie optisch gut gestyled durch die Feiertage kommen. Mit Jeans und Hemd kann man eigentlich nicht viel falsch machen, wenn man ein paar elegante Schuhe dazu kombiniert und nicht unbedingt die abgetragenste Jeans aus dem Schrank holt. Ein guter Tipp für Männer sind außerdem bügelfreie Hemden, denn auch nach heftigerem Einsatz, sieht man so immer elegant gekleidet aus. Gerade im Winter knittern normale Hemden leider sehr schnell, da man einen Pullover und eine dicke Jacke oder einen Mantel darüber trägt, der dann eben auch für die entsprechenden Falten im Hemd sorgt.

Natürlich sollte man gerade bei den eisigen Temperaturen an seine Haut denken und zu Hause eine entsprechende Feuchtigkeitspflege für Gesicht und Hände auftragen und auch mal eine Haarkur machen, da durch das Tragen von Mützen, die Kopfhaut austrocknen kann und sich Schuppen bilden können. Wenn man in die Kälte geht, sollte man eher eine fettigere Creme verwenden und keine Feuchtigkeitscreme.

Da gibt es tolle Pflegeserien für Damen und Herren, z.B. von Biotherm, die man sich auch
prima als Geschenk machen kann.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar