Claridge’s Hotel in London: Dolce & Gabbana gestalten erneut Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum im Londoner Traditionshotel Claridge’s erfreut stets nicht nur die Gäste des Hauses, sondern auch einige Touristen und natürlich Anwohner, die extra deswegen dem Luxushotel einen Besuch abstatten. Im vergangenen Jahr übernahm das italienische Designerduo Dolce & Gabbana die Gestaltung des Baumes. Die Zusammenarbeit war so erfolgreich, dass Domenico Dolce und Stefano Gabbana in diesem Jahr erneut ausgewählt wurden.

Der Weihnachtsbaum von Dolce & Gabbana im vergangenen Jahr war von der sizilianischen Heimat der beiden Designer inspiriert und zeigte daher vor allem traditionellen Schmuck aus Italien. In diesem Jahr möchte man ganz neue Wege gehen und nach eigenen Angaben nicht nur Erwachsene, sondern vor allem Kinder verzaubern.

So entschied man sich für eine Art magischen Zauberwald, bei dem reale und irreale Elemente verschmelzen. Eine erste grobe Zeichnung wurde bereits via Twitter mit der Welt geteilt. Man wolle damit betonen, dass Weihnachten heutzutage immer noch vor allem für Kinder eines der schönsten Feste überhaupt ist.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar