Ferragamo bringt zwei legendäre Ballerina-Schuhe in Kindergröße heraus

Manche Kinder lieben es einfach, sich wie Mama oder Papa anzuziehen. Dies haben natürlich auch die großen Luxuslabels entdeckt und bringen seit vielen Jahren auch Mini-Versionen der Outfits für die Großen auf den Markt. Das Modehaus Salvatore Ferragamo bildet hier keine Ausnahme: Nun können sich kleine Prinzessinnen auf zwei legendäre Ballerina-Schuhmodelle freuen, die sie sicherlich von Mama bereits kennen.

Im Jahr 1954 entwarf Salvatore Ferragamo ein Paar Ballerinas für die Schauspielerin Audrey Hepburn. Seitdem ist der Schuh „Audrey“ ein wahrer Klassiker. Seit 2008 gibt es zudem das Modell „Varina“, das sich ebenfalls zu einem Lieblingsschuh vieler Frauen entwickelt hat.

Genau diese beiden Kreationen können ab sofort auch für Mädchen in Kindergrößen (27 bis 33) geshoppt werden. Zum Start der Mini-Kinderkollektion kann man übrigens über die Seite Mini.Ferragamo.com digitale Grußkarten verschicken, die von Giulia Sagramola illustriert wurden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar