OPI bringt Nagellack-Kollektion zu „Fifty Shades of Grey“ heraus

Schon jetzt wird die Werbetrommel für den Kinostart der Bestseller-Verfilmung von „Fifty Shades of Grey“ fleißig gerührt. Im kommenden Jahr, am 15. Februar, also einen Tag nach dem Valentinstag, kommt der Film schließlich in unsere Kinos. Parallel dazu können sich Fans auch auf eine limitierte Nagellack-Kollektion aus dem Hause OPI freuen.

Das Beautylabel hat den Namen des Films wortwörtlich genommen und bietet in der Kollektion fünf verschiedene Grautöne an, von kühl über eher cremig bis hin zu Anthrazit. Zu den fünf Lacken gesellt sich ein satte und sinnliche Rotnuance. Die Kreationen werden parallel zum Filmstart von „Fifty Shades of Grey“ auf den Markt kommen und sind vier Wochen lang in limitierter Anzahl im Handel zu haben.

Für die Verfilmung des Bestsellers von E.L. James wurden bekanntlich nach langem Hin und Her zwei Hollywood-Newcomer verpflichtet: Jamie Donan („Christian Grey“) sahen wir bisher vor allem als Model, unter anderem für Calvin Klein, und in TV-Produktionen und Dakota Johnson („Anastasia Steele“) kennen die meisten sicherlich vor allem als Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith, auch wenn sie schon an Filmen wie „The Social Network“ mitwirkte.

GD Star Rating
loading...
OPI bringt Nagellack-Kollektion zu „Fifty Shades of Grey“ heraus, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Hinterlasse einen Kommentar