Dolce & Gabbana: Charity-Puppe für UNICEF

Das italienische Designerduo Domenico Dolce und Stefano Gabbana arbeiten in diesem Jahr bereits zum dritten Mal mit der Hilfsorganisation UNICEF zusammen: Erneut haben sie eine Puppe entworfen, die für einen guten Zweck versteigert wird.

Die Puppe in diesem Jahr trägt ein langes, schwarzes Kleid aus opulenter Spitze, gekrönt von einer großen, roten Schleife samt Edelstein um die Taille und ein üppiges Collier um den Hals. Das Püppchen wird am 24. November 2014 im Theatre du Chatelet in Paris versteigert. Der Erlös kommt Kindern zugute, die unter dem Konflikt in Darfur leiden.

Leider ist die Kreation von Dolce & Gabbana für UNICEF ein echtes Unikat und wird daher auch nicht seinen Weg in zumindest limitierter Stückzahl in den Handel kommen. Wer doch noch einen Blick auf das gute Stück werfen möchte, kann dies derzeit im Theatre du Chatelet, wo die Puppe im Vorfeld der Versteigerung ausgestellt wird.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar