Der Tee für Fashionistas kommt natürlich von Prada

Ja, liebe Freunde des gute Geschmacks, Prada kann man jetzt auch in flüssiger Form zu sich nehmen. Für manchen Fashion-Junkie wohl ein lang gehegter Traum. Wir sprechen hier aber natürlich nicht von intravenöser Zufuhr, denn allein schon der Gedanke an so manche Designer-Teile versetzt echte Fashion-Freaks in einen Rausch… Oder? ;-)

Nein, Prada gibt es ab jetzt auch als Tee und zwar in den Geschmacksrichtungen Vetiver (eine Art Süßgras) und Tuberose (eine Agaven-Form). In einer Verpackung, die ein wenig an Parfum erinnert, sind 20 Teebeutel enthalten.

Hierbei handelt es sich wohl um den einzigen Designer-Beutel, den man freiwillig in kochendes Wasser schmeißt… Nur leider ist der Prada-Tee nicht wirklich leicht zu bekommen. Ach ja…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar