Die besten Mode- und Lifestyle-Apps

Wer in Sachen Mode und Lifestyle immer up to date sein möchte, kommt um die entsprechenden Quellen nicht herum. Aktuell sollen sie sein, dabei aber auch immer unterhaltsam und inspirierend. Apps für das Smartphone sind diesbezüglich eine tolle Lösung, denn sie können auch unterwegs genutzt werden und bieten laufend die heißesten News und Facts. Aber welche Apps sind eigentlich so empfehlenswert, dass sich ein Download lohnt?

Für Fashionistas und leidenschaftliche Shoppingfans
Die Kreationen der weltbesten Modedesigner vereint in einer einzigen App: Das bietet „Fashion Style“, eine kostenlose Applikation, die dank regelmäßiger Updates wirklich keinen Trend verpasst. Von A wie Armani über G wie Gucci bis hin zu V wie Vuitton: „Fashion Style“ verführt zum Träumen und weckt die Lust auf modische Experimente. Besonders praktisch: Die App gibt es sowohl in einer Damen- als auch in einer Herrenversion. Etwas anders sieht das Konzept bei „StyleTag: FashionSNS“ aus. Hier können Modefans die Fotos ihrer persönlichen Outfits hochladen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Bilder mit sogenannten Tags oder auch Kommentaren zu versehen. Auf diese Weise findet ein reger Austausch zwischen den Nutzern statt, der jede Menge Spielraum zur Inspiration bietet.

Beauty und Schönheit
Wer nicht genau weiß, welche Farben und Outfits ihm eigentlich am besten stehen, der sollte sich innerhalb der App „ImpreStyle Color“ umsehen. Hierbei handelt es sich um eine Art persönliche Stilberatung, die anhand verschiedener Tests Hilfestellungen zur optimalen farblichen Kombination von Make-up und Kleidung bietet. Einen nahezu unbegrenzten Gestaltungsspielraum ermöglicht „Makeup„, denn hier können Tausende Eyeliner, Lippenstifte und Rouge-Typen angesehen werden. Die Farbwiedergabe ist authentisch und sehr natürlich, so dass sich Nutzerinnen schon vor dem Kauf eines Produktes ein sehr genaues Bild von der gewünschten Wirkung machen können. Abbildungen stellen eindrucksvoll dar, wie die Farben auf einem Gesicht aussehen und wie sie den Gesamteindruck verändern können.

Apps für alle, die mehr aus sich herausholen wollen
Die App „Makeup Tutorials“ umfasst mehrere faszinierende Beschreibungen zu speziellen Schminkstilen. Ob Bollywood oder Gothic, Party-Style oder ganz natürlich: Die Anleitungen sind leicht nachvollziehbar und eine echte Hilfe für Nutzerinnen, die sich im Umgang mit Farben und Stiften verbessern möchten oder auf der Suche nach neuen spannenden Kreationen sind.
Die App „Stylish Girl – Mode/Schrank“ ist tatsächlich ein virtueller Kleiderschrank, denn hier können die eigenen Outfits eingestellt werden. Der Zweck soll sein, sich jederzeit einen Überblick über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten zu verschaffen, ohne dabei erst umständlich den heimischen Schrank durchforsten zu müssen. Außerdem darf das persönliche Outfit nach Herzenslust auf verschiedenen sozialen Netzwerken geteilt werden.

An die Sicherheit denken
Gerade im urbanen Leben sollte das Thema Sicherheit niemals auf die leichte Schulter genommen werden. Dies gilt vorallem für die Nutzung von öffentlichen Wifi-Spots denn auch hier können Viren in die mobilen Endgeräte eindringen. Des Weiteren werden viele Lifestyle- und Fashion-Apps zur Übertragung von Adware und Viren missbraucht. Vor allem alternative App-Store-Plattformen bieten diesbezüglich ein hohes Gefahrenpotential. Gute Antivirus-Programme, wie „Zoner Antivirus“ bieten für wenig Geld einen effektiven Schutz und sind daher heutzutage ein echtes „Muss“. Denn schließlich gilt bei aller Liebe zu Mode und Lifestyle: Der Schutz der persönlichen Daten muss immer oberste Priorität haben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar