cc by wikimedia / SRELY&P

Manschetten Trends 2015

Manschetten sind in der aktuellen Mode nicht mehr wegzudenken. Ursprünglich für Männeranzüge angedacht, haben Manschetten auch in der Damenbekleidung schon längst Einzug gefunden. Es gibt im Gegensatz zu weiblicher Mode relativ wenige Männer-Accessories, die ein wahrer Hingucker sind und zugleich nicht allzu aufgesetzt wirken. Manschettenknöpfe bieten hier die optimale Lösung. Sie sind gesellschaftlich anerkannte Schmuckstücke für den Mann und auch wieder im neuen Jahr 2015 voll im Kommen.

Manschetten – perfekte Accessories für den Mann

Da wo viele Männer es unangenehm finden sich mit auffälligen Accessories für bestimmte Anlässe in Szene zu setzen, können Manschettenknöpfe Abhilfe schaffen, da sie trotz ihrer vielfältigen Looks keine gesellschaftlichen Kleidungs-Tabus brechen. In der Geschichte der Mode wurden Manschettenknöpfe im 19. Jahrhundert dazu verwendet, um steife Kragen und Hemdsärmel ausreichend zu fixieren, sodass die damalige Etikette gewahrt werden konnte.

Manschetten – klassisch, elegant, formvollendet: Kreire deinen persönlichen Look in 2015

Klassische Manschettenknöpfe bestehen aus zwei gleichen Obkejten und sind durch einen Steg miteinander verbunden. Man benötigt spezielle Hemden, die mit sogenannanten Umschlagmanschetten ausgestattet sind. Heutzutage sind Manschettenknöpfe noch nicht ganz in der breiten Öffentlichkeit angekommen, sodass es einfach ist sich von der Masse abzuheben, wenn man auf diesen exklusiven Jahrestrend setzt. Doch nicht nur für Männer sind Manschetten das ideale Fashion-Statement, sondern auch Frauen spüren den eleganten Knöpfen hinterher, da sie jede schlichte Bluse ohne große Umschweife in ein individuelles Fashion-Teil verwandeln können. Egal zu welchem Anlass, Manschettenknöpfe gibt es in den verschiedensten Ausführungen hinsichtlich Form, Material, Verzierung, Farbe oder Motiv. Zu einem noblen Smoking beispielsweise passen edle Manschettenknöpfe aus hochwertigen Edelmetallen, wie Gold, Silber oder gar Platin. Aber auch Perlmutteinsätze wirken stilvoll und modebewusst.

cc by wikimedia / XmgTunis Tunis H&C

Foto: cc by wikimedia / XmgTunis Tunis H&C

Hier ein kleiner Manschetten-Ratgeber für die Trends 2015 mit den drei klassischen Manschettenarten:

1. Umschlagmanschette (Smoking)

Am Handgelenk wird der doppellagige Ärmel umgeschlagen und mithilfe von sogenannten Doppelmanschetten geschlossen. Sie wirken edel und machen einen herkömmlichen Frack zu einem exquisiten Hingucker.

2. Einfache Manschette/Italienenische Manschette (sportlicher Look)

Der einlagige Stoff wird mit nur einem Knopf verschlossen. Diese Form der Manschette ist am meisten verbreitet. Des Öfteren findet man auch zwei Schließknöpfe hintereinander, die je nach Handgelenkumfang des Trägers verstellbar sind. Die Zweiknopfmanschette hat Ihren Ursprung im Tennis, da früher langärmelige Hemden angesagt waren. Den äußeren Manschettenknopf ließ man für eine höhere Bewegungsfreiheit und besseren Spielekomfort geöffnet.

3. Kombimanschette/Wiener Manschette (casual outfits können zu eleganten Outfits abgewandelt werden)

Sie ist verstellbar und kann entweder mit den zwei hintereinander genähten Knöpfen geschlossen oder mit Manschettenknöpfen getragen werden, welche in einem weiteren Knopfloch zwischen den beiden Schließknöpfen angesetzt sind.

Worauf bei Manschetten zu achten ist

Als Stilregel gilt, dass bei einem schmalen Handgelenk keine auffällig großen Manschetten getragen werden sollten. Der Seidenknoten ist der Vorläufer der Manschettenknöpfe. Außerdem sehen die stoffumwobenen Knöpfe feiner und filigraner aus. Vor allem bei Frauen erfreuen sie sich großer Beliebtheit.

Bei der Größe ist darauf zu achten, dass die Manschette zum gesamten Outfit proportioniert ist, also keine klunkerförmigen Manschetten zu einem schlichten Arbeitshemd.

Hinsichtlich der Farbe lässt sich der gleiche Tipp ableiten. Je extravaganter das Outfit desto farbenfroher dürfen die Manschetten ausfallen. Der Vorteil bei Manschetten ist die schier unbegrenzte Variation bei Kleidungsstücken, da Manschetten von verschiedener Beschaffenheit, Farbe und Güte jeweils andere Akzente setzen können. Exklusive Manschettenknöpfe finden sich in großer Auswahl auf Manschetten24.de, dem Onlineshop für Manschetten. Unabhängig davon zu welchem Anlass und zu welchen Outfit Manschetten gewählt werden, hat sich auch hier das Bewusstsein „Weniger ist mehr“ durchgesetzt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar