Shinola Runwell Sport Chrono

Shinola – Handgemachte Schönheiten aus Detroit

Heute will ich Euch meine neueste Entdeckung aus den USA vorstellen, den Shinola ist jetzt endlich auch in Deutschland verfügbar. Shinola ist eine Company aus Detroit, die es sich zum Ziel gesetzt hat, endlich wieder tolle handwerkliche Produkte aus den USA größer herauszubringen. Wie in vielen Industrien werden auch in den USA die meisten Produkte inzwischen irgendwo auf der Welt gefertigt, wo es günstig ist und dann importiert – dabei bleiben dann die traditionellen Handwerksbetriebe in den USA und auch die handwerklichen Fähigkeiten verloren. Und wahrscheinlich kennt Ihr alle die Bilder von den zerfallenen Theatern und Fabriken in Detroit, seit dort auch die Autoindustrie immer mehr schwächelt.

So entstand Shinola und produziert handgefertigte Uhren, Fahrräder und viele andere schöne Dinge, wie beispielsweise auch Lederwaren in Detroit und mit anderen Betrieben in den USA. Natürlich müssen auch einige Einzelteile importiert werden, weil man sie mittlerweile garnicht mehr in den USA kaufen muss, aber die meisten Produkte werden komplett in Detroit gefertigt. Damit ist Shinola auch Teil der Crafter-Bewegung, die auch in Deutschland immer stärker wird. Also das zurückbesinnen auf die eigenen Fertigkeiten, das Unterstützen der kleinen Brauereien und Manufakturen aus der eigenen Gegend und den Luxus, sich etwas zu kaufen dessen Ursprung man kennt und das mit großer Sorgfalt und Liebe für die Ewigkeit gefertigt wurde und nicht, um beim nächsten Modetrendwechsel im Müll zu landen.

So excited. My #shinola #detroit #watch finally arrived

Ein von Fashion Insider (@fashion_insider_magazin) gepostetes Foto am

Das immer mehr Leute in den USA und rund um die Welt so denken, zeigt auch die bisherige Erfolgsgeschichte von Shinola. Seit der Wiederbelebung der Marke in 2011, die ursprünglich mal eine Schuhputzmittelmarke war, ist der Mitarbeiterstamm in Detroit auf mehr als 230 angewachsen und damit wirklich ein Hoffungsschimmer für die schwer gebeutelte Stadt.

Ich bin stolz, daß ich jetzt den von hand montierten The Runwell Sport Chrono von Shinola am Handgelenk tragen darf und damit auch ein Teil der Shinola-Story werde. Der Chrono wurde speziell für den actionreichen Alltag entwickelt und passt mit seiner Sportlichkeit, Präzision und Zuverlässigkeit perfekt in mein Leben. The Runwell Sport zeichnet sich durch ihr Saphirglas, ein Zifferblatt mit Super-LumiNova-Ziffernblattdetails, ein in Detroit montiertes, hochpräzises Argonite 5050-Quarzwerk für die Stunden,- Minuten,- und Datumsanzeige, Stoppfunktion und mehrere Sub-Ziffernblätter sowie ein robustes Gehäuse aus Edelstahl aus. Die hochwertigen Sportkomponenten der Runwell Sport Chrono umfassen einen drehbaren Topring in Grün sowie ein Lederarmband.


So excited. My #shinola #detroit #watch finally arrived. Hello, baby!

Ein von Fashion Insider (@fashion_insider_magazin) gepostetes Foto am


Hello Monday! Hello new Shinola The Runwell Sport Chrono – from Detroit to Berlin #watch #chrono #shinola #handmade #usa #detroit

Ein von Fashion Insider (@fashion_insider_magazin) gepostetes Foto am

Ein paar weitere, tolle Impressionen der Uhren bekommt Ihr auch hier im Video und natürlich auf der Shinola-Website. Checkt unbedingt auch die anderen Produkte im Shop.

Wenn Ihr mal in Detroit unterwegs seid, ist ein Besuch im Shinola-Store auch absolut empfehlenswert:
Shinola Factory Headquarters
485 W. Milwaukee St., Detroit, MI 48202

…aber auch in London gibt es inzwischen Shinola Stores in der Regent Street und in der Newburgh Street in Soho.

Hinterlasse einen Kommentar

21