Neue H&M Beauty Kosmetik ab 2015 in den Shops

H&M dreht weiter kräftig auf. Neben den immer häufiger erscheinenden Sonderkollektionen, die immer mehr die Geschwindigkeiten bei den Neuheiten im Sortiment erhöhen, reagiert H&M auf den zunehmenden Konkurrenzdruck von Online-Playern wie Asos und JustFab und Offliner wie Zara, Bershka und Primark, vor allem mit neuen Shoperöffnungen. Im Jahr 2014 zählten die Schweden mehr als 3500 Shops in 55 Ländern und in 2015 sollen wieder 400 Locations dazukommen.

h-m-beauty-launch-new-collection

Auch das Sortiment soll erweitert werden und so können die H&M Kunden noch in diesem Jahr deutlich mehr H&M Kosmetik- und Beautyprodukte in den Shops kaufen können. Damit bekommt man dann von Mode, Schuhen, Sportswear bis zu Beauty alles was das preisbewusste Fashionista-Herz begehrt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar