Mode mit dem gewissen Etwas

Kaum eine andere Branche ist durch ein solch rasantes Kommen und Gehen geprägt wie die Modewelt. So wundert es kaum, dass neue Labels sich im Hinblick auf die verschiedensten Trends sehr schnell einen Namen machen und überzeugen können. Ebenso könnte die Geschichte und vor allem auch das Ziel von Linstil in diesen Tagen lauten. Linstil – ein Modelabel oder besser eine Modewerkstatt, gegründet im Oktober 2008 – fertigt heute Alltagsmode mit dem gewissen Etwas. Mangelt es dieser Mode an einem nicht, dann ist es die Tragfähigkeit. Betrieben von Ulrike Petzold wird unter dem Namen Linstil Mode angeboten, die sich für die breite Masse eignet. Doch auch wenn sie die Trends der kommenden Saison aufgreift, hat sie etwas ganz Besonders und besticht demnach vor allem im Detail. Der Fokus von dem Label Linstil liegt auf Kleidern, Wickelblusen und Röcken. Aber auch andere Stücke wie Blusen und Tuniken verlassen die Räume von Linstil. Die Auswahl ist nahezu überragend und auch wenn die zahlreichen Stücke durch eine Vielzahl von Angeboten und Unterschieden überzeugen, haben sie alle etwas gemeinsam – es ist der Reichtum an Details.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar